Inspiringgaming Takt. Kartenset

Tja mir ist letztens die Idee gekommen ein eigenes Kartensett für taktische Missionsziele zu erstellen. Also hab ich mir ein paar Inspirationen geholt und einfach mal ein wenig dran rumgewerkelt. Ich möchte Euch hier die ersten Bilder des Kartensets zeigen und Euch um Eure Meinung bitten.

 

Screenshot 2015-07-09 15.06.32 Screenshot 2015-07-09 14.55.23 Screenshot 2015-07-09 14.31.28 Screenshot 2015-07-09 13.36.13

 

7 thoughts on “Inspiringgaming Takt. Kartenset”

  1. Wie willst du die herstellen? Individuell drucken und laminieren? Oder wird es am Ende nur ein Design geben?

    Im letzteren Fall wären die oberen drei Bilder zu armeespzifisch, dann sollte es eher allgemein gehalten sein wie der vierte Entwurf.

     
    1. Ich werde alle Armeen in den Karten einfließen lassen. Ich würde die Missionen auch ein wenig spezifizieren wie z.B. “Keine Gefangenen” mit dem Dark Eldar Motiv. Ich habe schon einen Service herausgesucht, der die Karten druckt. Die Karten werden von der Größe 44,5 mm x 63,5 mm sein. Die Karten werden aus Premium 310gsm (Leinen) bestehen.

       
      1. Aber Dark Eldar nehmen doch gerade gerne Gefangene :-)

        Leinen klingt sehr gut! Das wäre mir dann auch ein paar Euro wert.

         
  2. Coole Motive, Coole Idee. Hast du Beruflich was in der Richtung gelernt?

    Was soll das kosten? Ein Set?

     
    1. Preis ist schwierig, aber ich denke so an 15€
      Ich selber hab Medientechnik studiert und hab ne Zeit in einer Postproduction gearbeitet.

       
      1. Das ja nur wenig mehr als GW verlangt und bestimmt Quali technisch besser xD.
        okay, das erklärt einiges. Sieht echt gut aus. Hoffe auf ein Imperial Fists Motiv ^^.

         
  3. Die Karten sehen super aus! Wenn die wirklich in Produktion gehen würde ich ein Chaoten-Set nehmen ;-)

     

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>